Aufgrund der außerordentlich hohen Nährstoffdichte werden Algen zu Recht als Superfood bezeichnet

Die „grüne Kraft“ Chlorella (lateinisch: „kleines, junges Grün“) besticht durch ihren besonders hohen Chlorophyll- und Ballaststoffgehalt. Außerdem besteht sie zu 60 Prozent aus pflanzlichen Proteinen, enthält wertvolle Omega-3-Fettsäuren, 18 verschiedene Aminosäuren sowie die Spurenelemente Zink, Eisen, Mangan und Magnesium.

Algevit kombiniert die Chlorella-Alge mit einer zeitgemäßen Dosierung der Vitamine C, D, E und dem Vitaminkomplex B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9 und B12 sowie vielen Mineralstoffen.

Thiamin (Vitamin B1) trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei und damit auch zur Gesundheit des zentralen und peripheren Nervensystems und unterstützt die Herzfunktion.

Riboflavin (Vitamin B2) trägt zu einer normalen Funktion des Energiestoffwechsels und des Nervensystems bei und zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress.

Niacin (Vitamin B3) trägt zu einer normalen Funktion des Energiestoffwechsel bei.

Vitamin B6 wirkt am Energiestoffwechsel und am Homocystein-Stoffwechsel mit und trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei.

Pantothensäure (Vitamin B5) und Biotin (Vitamin B7) haben eine wichtige Funktion im gesamten Energiestoffwechsel. Eine wichtige Stellung hat Vitamin B5 beim Erhalt der geistigen Leistungsfähigkeit. Biotin wirkt sich positiv auf Haut und Haare aus.

Folsäure (Vitamin B9) spielt eine bedeutende Rolle bei der Bildung von Blutkörperchen und ist wichtig für das Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft.

Vitamin B12 unterstützt die normale Funktion des Immunsystems, die Funktion der Nervenzellen sowie den Homocystein- Stoffwechsel.

Vitamin C hilft dem Körper bei der Kollagen-Produktion für die normale Funktion der Knochen, der Blutgefäße, der Haut, der Knorpeln, des Zahnfleisches und der Zähne bei. Es trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Immunsystems, eines normalen Energiestoffwechsels und der normalen psychischen Funktion bei. Vitamin C trägt auch zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.

Vitamin D3 spielt eine wichtige Rolle bei der Aufnahme von Kalzium und Phosphor aus der Nahrung und bei der Immunabwehr.  schützt die Zellen vor oxidativem Stress, genauso wie Mangan.

Magnesium verbessert die Vitalität des Körpers und bringt den Energiestoffwechsel in Schwung.

Eisen wirkt sich positiv auf den Energiestoffwechsel aus und fördert die Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin. Zink trägt zum Säure-Basen Stoffwechsel, Kohlehydrat-Stoffwechsel und DNA-Synthese bei und unterstützt den Stoffwechsel von Makronährstoffen und von Fettsäuren.