Das steckt in Algaevit

Chlorella Algaevit Algevit


  • Chlorella Alge
  • Vitamine B1, B2, B3, B5, B6, B7, B9 und B12
  • Vitamine C, Vitamine D3, Vitamine E, Vitamine K
  • Omega-3-Fettsäuren, Pflanzliche Proteine etc.
  • 18 verschiedene Aminosäuren
  • Eisen, Zink, Mangan, Magnesium, Selen
 

Hier gehts zur Nährwerttabelle

 

Algaevit ist vegan, laktose-, gluten-, zucker- und alkoholfrei und alle Inhaltstoffe 100% allergenfrei. Die positiven Effekte der Chlorella Alge belegen zahlreiche internationale, wissenschaftlich anerkannte Studien: ALGAEVIT UND WISSENSCHAFT / Studien und Abstracts

 

Algen speichern Gift- und Schadstoffe

Es gibt sichtbare Makroalgen mit ihren Blättern und mikroskopisch kleine Mikroalgen, wie die Chlorella Alge. Alle Algen haben in der Natur die gleiche Funktion: sie sind die Basisernährung für Fische und speichern Schad- und Giftstoffe im Wasser.

Vor allem Salzwasseralgen sind oftmals Träger von Umweltgiften und können aufgrund ihrer Funktion als Schmutzfilter auch Schwermetalle enthalten. Deshalb haben wir uns für eine umweltfreundliche Alge aus Niederösterreich entschieden.

Die Alge wächst umweltfreundlich in Niederösterreich

Die Chlorella Alge wächst in gereinigtem österreichischem Trinkwasser unter niederösterreichischer Sonne in Bruck an der Leitha heran und wird mit essenziellen, reinen Nährstoffen versorgt. Die Firma ecoduna AG hat sich ihr Verfahren der reinsten Algenzucht weltweit patentieren ließen. Denn während in China oder Korea Algen – oft unter Zuhilfenahme von Antibiotika - ausschließlich in offenen Becken gezüchtet werden und damit äußeren Umwelteinflüssen ausgesetzt sind, gedeiht Chlorella in Österreich in einem einzigartigen vertikalen Röhrensystem, den „hängenden Gärten“. Diese garantieren, dass die Süßwasseralgen stressfrei und schonend heranwachsen und durch den Lichteinfall gleichmäßig – quasi unter Laborbedingungen - reifen können. Dieser Effekt kann bei einer Beckenzucht auch durch regelmäßiges Wenden nicht in dieser Reinheit erreicht werden.

Mikroalgen wachsen zehnmal schneller als Feldfrüchte

Während des Wachstums bindet die Alge enorme Mengen an klimabedrohlichem CO2 und gibt reinen Sauerstoff an die Umwelt ab. Die Produktion ist somit umweltfreundlich, nachhaltig und lange Transportwege fallen weg. Da Mikroalgen zehnmal schneller wachsen als Feldfrüchte, stellen sie auch eine zukunftsträchtige Alternative in Zeiten des Klimawandels dar.

Algaevit und Algaevit FORTE

Algevit hat die einzigartigen Inhaltsstoffe der Chlorella Alge, - Vitamine, Mineralstoffe, Carotinoide, essenzielle Aminosäuren, Chlorophyll, Ballaststoffe, etc. – mit weiteren Vitaminen und Mineralstoffen ergänzt und so ein ernährungswissenschaftlich gut abgestimmtes Produkt geschaffen. Algevit gibt es in zwei Ausführungen:

  • Algaevit (in Drogeriemärkten erhältlich)
  • Algaevit FORTE (Apotheken exklusiv) mit einer höheren Vitamin- und Mineralstoff Dosierung